Warum nimmt der Körperfettanteil mit dem Alter zu?

Veröffentlicht am

Aus wissenschaftlichen Untersuchen weiß man, dass der Muskelanteil ab etwa dem 30. Lebensjahr abgebaut wird.

Bei gleichebleibendem körperlichen Aktivitätslevel und Nahrungsaufnahme erhöht sich damit zwangsläufig der Körperfettanteil, denn Muskeln verbrennen viel Energie.

Verstärkend kommt hinzu, dass mit zunehmendem Alter sportliche Aktivitäten eher abnehmen. Der Körper baut mehr Fettpolster auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.