Körperfett Rechner nach der US-Navy Methode

Die Bestimmung des Körperfettanteils mit Hilfe der US-Navy Methode ist sehr einfach und schnell erledigt.

Die Methode wurde, wie der Name vermuten lässt, von der US-Navy entwickelt. Weitere Informationen finden sich in der einschlägigen Publikation (PDF) des Departments of Defence.

 

Was wird für die Körperfettmessung benötigt ?

Man benötigt lediglich ein Maßband * und einen Taschenrechner.

Auf den Taschenrechner kann man verzichten, wenn man den Körperfett-Rechner weiter unten auf dieser Webseite nutzt.

Wer kein Maßband zur Hand hat, kann auch einen Faden, eine Schnur oder sogar Zahnseide nehmen und die Länge des gemessenen Umfangs über ein Lineal oder einen Meterstab bestimmen.

 

Was wird genau gemessen ?

  • Bauchumfang
    Messung auf Höhe des Bauchnabels. Das Maßband wird dabei horizontal um den Körper gelegt.
  • Nackenumfang 
    Messung unterhalb des Kehlkopfs
  • Körpergröße 
  • Hüftumfang (nur bei Frauen) 
    Die breiteste Stelle an der Hüfte wird gemessen.

Die Formeln für den Körperfettanteil (KFA) unterscheiden sich je nach Geschlecht. Nachfolgend gelten die Angaben für das metrische System.

 

US-Navy Formel (Männer)

 \boxed{\rm{KFA}=86.010 \log_{10}(B-N)-70.041 \log_{10}K+30.30}

 

US-Navy Formel (Frauen)

 \boxed{\rm{KFA}=163.205 \log_{10}(B+H-N)-97.684 \log_{10}K-104.912}

Dabei bedeuten die Abkürzungen:

  • B: Bauchumfang
  • N: Nackenumfang
  • K: Körpergröße
  • H: Hüftumfang (nur bei Frauen)

 

Genauigkeit der US-Navy Methode

Zur Genauigkeit der US-Navy Methode gibt es – erwartungsgemäß – unterschiedliche Angaben.

In der Publikation des Department of Defence wird eine Genauigkeit von etwa einem Prozent angegeben. Dies ist sicherlich viel zu optimistisch und hängt stark vom konkreten Körpertyp ab.

In einschlägigen Bodybuilding-Foren und Fitness-Blogs geht man von einer Genauigkeit von ca. 3 % aus.

 

Alternative Messung mittels Körperfettwaage

Wer ist noch einfacher haben will, der muss sich lediglich auf eine Körperfettwaage stellen.

Binnen Sekunde werden neben dem Gewicht der Körperfettanteil und weitere Werte, die die Körperzusammensetzung beschreiben, ermittelt.

Körperfettwaagen