Fitbit Wifi Aria – intelligente Personenwaage mit Schwächen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Fitbit, Körperanalysewaage, Körperfettanteil Messung, Körperfettwaage, Produktvorstellungen

Die WLAN-Waage Fitbit Wifi Aria ist mehr als eine reine Personenwaage. Sie verfolgt neben dem Gewicht auch das Körperfett und den Body-Mass-Index.

Die Waage synchronisiert Ihre Daten per WLAN automatisch und kabellos.

Ihren Fortschritt  können Sie leicht über eine kostenlose App  mittels Online-Diagramme verfolgen.

1. Beschreibung im Detail

Was wird gemessen?

  • Gewicht
    Das Gewicht wird in Bereich 9 bis 158 Kg gemessen
  • Körperfettanteil
    Die Körperfettmasse bezogen auf die Gesamtmasse des Körpers.
  • Magermasse
    Darunter versteht man das Körpergewicht minus der Körperfettmasse („fettfreie Körpermasse“).
  • BMI
    Der Body Mass Index ist eine Kennzahl für Unter/Normal/Übergewicht:
    Gewicht durch Körpergröße im Quadrat.

Körperfettmessung

Die  Fitbit Aria besitzt Sensoren auf der Standfläche der Waage. Damit wird der Körperfettanteil mittels Bioimpedanzanalyse indirekt ermittelt.

Zwei verschiedene Modi

Die Waage besitzt zwei Einstellmöglichkeiten, die die Körperfett-Verteilung unterschiedlich berücksichtigen

  • Normalmodus
    Für Leute, die wenig oder regelmäßigen (moderaten) Sport betreiben
  • Modus für die schlanke Figur
    Für Berufssporter und sportlich sehr ambitionierte Amateursportler wie Marathonläufer oder Bodybuilder.

Handsensoren fehlen

Ein zusätzliches Handteil fehlt bei diesem Modell.

Die Messung berücksichtigt deshalb vor allem Fett an den Beinen und im Unterkörper. Die Fettwerte von Bauch und Oberkörper werden also nicht explizit ermittelt, sondern indirekt über das Gewicht bzw. Körpergröße extrapoliert.

Die Waage kann folglich beim Körperfettanteil nicht zwischen Unter- und Oberkörper differenzieren.

Mehr Details zum Messprinzip und der Genauigkeit der ermittelten Werte sind im folgenden Artikel zusammengefasst.

Kabellose automatische Synchronisierung

Die Messdaten werden über WLAN automatisch in das Fitbit-Dashboard hochgeladen und synchronisiert.

Dies erlaubt es Ihnen – von unterwegs – über das Webportal von Fitbit.com auf Ihre Daten zurückzugreifen.

Benutzererkennung

Sobald man auf die Waage steigt, wird man anhand des abgespeicherten Gewichts „erkannt“.  Im Hintergrund werden die individuellen Daten aufgerufen und die Gewichtsstatistiken an das Fitbit-Konto geschickt.

Die Waage erkennt bis zu 8 verschiedene Personen und kann damit als „Familien-tauglich“ bezeichnet werden.

Wenn eine neue Person die Waage nutzen möchte, muss sie per Email eingeladen werden. Sie kann sich dann ein eigenes Fitbit Konto erstellen.

Statistiken und Diagramme

Kurzfristige Schwankungen für das Gewicht oder den Fettanteil haben bezüglich Gesundheit oder Fitness keine realistische Aussagekraft.

Deshalb sind langfristige Trends von Interesse. Im Fitbit.com Konto lassen sich deshalb Gewichtsstatistiken und Fortschrittsdiagramme abrufen.

Anhand von kostenlosen Tools können Gewichtsziele festgelegt werden, Lebensmittel sowie Trainingsziele aufgezeichnet werden.

Smartphone-App

Auch von unterwegs können Ziele, Lebensmittel sowie andere Aktivitäten über die kostenlose Smartphone App aufgezeichnet werden.

Kompatibel mit Trackern

Die Fitbit Wifi Aria ist mit  Fitbit Ultra Aktivitäts-Tracker sowie der Fitbit Schlafverfolgung kompatibel.

Schlankes Design

Die Waage besitzt eine polierte Glas-Oberfläche und macht einen edlen Eindruck. Die Unterseite der Waage besteht zwar aus Kunststoff,  sieht aber dennoch gut aus.

Das Messwerte werden in großen Pixel angezeigt und sind daher im Display gut zu lesen.

Was ist bei der Messung zu beachten ?

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollte die Waage auf einer harten Oberfläche stehen.

Weicher bzw. nachgebender Untergrund wie Teppich oder Linoleum sollte vermieden werden, da die  Waage im ungünstigsten Fall nicht eben steht.

Dadurch wird die Messgenauigkeit beeinträchtigt.

2. Funktionsumfang und technische Daten

EigenschaftWert
Gewicht9 - 158 Kg
Körperfettanteilin %
Magermassein Kg
BMIin 0,1-Schritten
Profilspeicherplätze8 Personen
Farbeschwarz oder weiß
MaterialGlas
Gewicht (ohne Verpackung)2,1 Kg
Abmessungen31,2 x 3,3 x 31,2 cm

3. Was fehlt ? / Schwächen

Ein  ganz klarer Schwachpunkt der Fitbit Wifi Area ist die Ermittlung von lediglich vier Kennzahlen. Andere Modelle dieser Preisklasse beeindrucken mit zusätzlichen Messwerten für den Muskel- oder Wasseranteil des Körpers.

Das Modell besitzt, wie schon weiter oben erwähnt, kein zusätzliches Handteil mit Messelektroden. Die Folge ist, dass im allgemeinen die Ganzkörperfettwerte ungenauer ermittelt werden im Vergleich zu Modellen mit zusätzlichen Handelektroden.

4. Kundenzufriedenheit

Das Model wird seit Mai 2012 bei Amazon.de angeboten. Seitdem wurden über 270 Produktbewertungen (Stand Juni 2016) abgegeben.

Die positiven Bewertunge (4 und 5 Sterne) überwiegen mit ca. 82 %. Wohingegen die negativen Bewertungen (1 und 2 Sterne) etwa 28 % betragen.

Viele Kunden bemängeln die ungenauen Messwerten oder hatten Probleme bei der Einrichtung der WLAN Verbindung.

5. Über Fitbit

Fitbit ist eine amerikanische Firma mit Hauptsitz in San Francisco, die im Jahr 2007 gegründet wurde.

Fitbit hat sich auf Produkte aus dem Gesundheits- und Fitnessbereich spezialisiert. Zur Produktpalette gehören hauptsächlich Aktivitätstracker und Wearables. Damit lassen sich verschiedene Werte wie Herzfrequenz, Anzahl zurückgelegter Schritte oder die Schlafqualität aufzeichnen.

6. Fazit Fitbit Wifi Aria

Pro

  • Per WLAN können die Statistiken auf Fitbit.com automatisch hochgeladen werden.
  • Gewichtsziel mit Tageskalorienplan lässt sich festlegen.
  • Fortschrittkontrolle der Ziele anhand von Diagrammen und Abbildungen.

Contra

  • Die Fitbit Aria zeichnet lediglich 4 Kennzahlen auf, nämlich das Gewicht, den Körperfettanteil, die Magermasse sowie den BMI. Dies ist für eine Körperanalysewaage gerade die Untergrenze. Die meisten Mitbewerber in der gleichen Preisklasse bieten deutlich mehr Kennzahlen an.

 

Fitbit Wifi Area**

Fitbit Wifi Area**
7.8

Design und Verarbeitung

10/10

Funktionen/Eigenschaften

7/10

Messgenauigkeit

7/10

Kundenzufriedenheit

7/10

Vorteile

  • Schickes Design
  • Kompatibel mit vielen Fitness Trackern

Nachteile

  • WLAN Einrichtung
  • Viszeralfett wird nicht ermittelt
  • Muskelmasse + Körperwasser Anzeige fehlen